Biographie Michael F.Wyss

Schön sind Sie hier!

Bei meinem Acryl-Malstil fliessen verschiedene Gestaltungsmittel zu einem gesamten Bild. Meistens entstehen dabei ganz andere Kompositionen als ich anfangs dachte, was ich aber bewusst so geschehen lasse. Ich verwende auch verschiedene Strukturen, Collagen, Sand, Textilien, Schriften und Wachsstifte.

Ich hoffe, dass Sie sich ein wenig mit meinen Bildern anfreunden können. Sie sind günstig zu erwerben.

 

Biographie / Vita

 

- Michael Franz Wyss

- Geboren 1954 in Luzern, Bürger von Zug

- Kindheits- und Jugendjahre in Luzern, Wallis und Thurgau

- Gearbeitet in den Kantonen St.Gallen, Appenzell, Solothurn, Aargau und Baselland.

- Einen erwachsenen Sohn, einen Enkel

- Interessen: Psycholgische Spiritualität, Gespräche, Politik, Ausstellungen, Architektur, Musik spielen, 

  Boule, Nordic-Walking, Natur, E-Bike fahren, Musikkonzerte, (Folc, Pop, Rock, Country) Kleintheater.

- Wohnhaft in Rheinfelden, CH

- Atelier FARBTRAUM, Rheinfelden

- Ausstellungen in der Schweiz und Deutschland

 

 

Kunstausbildungen

 

- Kunstgewerbeschule, St.Gallen 

- Aktueller monatlicher Kurs in Acryl bei Doris Horvath. Früher bei Daniel Danihelka, Bruno Bachmann 

  Migros Clubschule (gestorben), Udo Zembok (während anthroposophischer  Heimerzieher-

  ausbildung, Werner Petraschke, Walter Steffen, (Einzelunterricht). Bösner, Volkshochschule, Coop- 

  Weiterbildung.

 

Ausbildung/Beruf

 

- Dipl. Schriftsetzer, St.Gallen und gearbeitet. Danach als dipl. Sozialpädagoge über 30 Jahre

  tätig, (Beschäftigungswerkstätten) in den Kantonen Appenzell, Solothurn, Aargau, und Baselland.

 

 

Kontakt

 

-Tel. 061 831 47 91  

  wyssmich@bluewin.ch

 

 - www.facebook.com/FARBWERKER

- Atelier FARBTRAUM,  Spitalstrasse 20, Rheinfelden. Unterhalb Gymnastikstudio Dynamo. 

 Bitte an diese Adresse keine Post senden. 

 

- Besuchen Sie auch die Galerie www.museumsgalerie-magidunum.ch in Magden 

 (Im Vorstand)